„Garten der Begegnung“ – es ist schon sehr schön und bald gibt´s die ersten kleinen Treffen

Fleißige Hände und gute Gedanken lassen unseren Garten wachsen – es macht uns allen viel Spaß. Weitere Pflanzen wurden gespendet, kleine Kiwis an einer Rankhilfe eingepflanzt, im Gemüse- und Kräuterbeet wurde gejätet, geplanzt und gesät, es gibt einen Platz für die Tomaten.
Eine kleine Sitzgruppe lädt zum Ausruhen und Quatschen ein.

Das „Marktcafé“ ist wieder da:
nächsten Freitag, 28.5. von 9 – 13 Uhr lädt das Team von Himmel un Ääd ein in den „Garten der Begegnung“
(sofern das Wetter mitspielt und es trocken ist; die geltenden Corona-Regeln sind einzuhalten).
Bitte durch den Kirchinnenhof der Herz Jesu Kirche und das Türchen hinter dem Glockenturm, so gelangt man in den Garten – oder vom hinteren Gelände durch den kleinen Durchgang zwischen Pfarrsaal und Büchereigebäude.

Fronleichnam:
am 3.6., von 11-17 Uhr hat die kfd-Gruppe Herz Jesu eine Fronleichnams-Station aufgebaut.

„Frauenspätstück“
Die Frauen vom „Frauenspätstück“ treffen sich am 15.6., 20 Uhr,

Das Gartenteam trifft sich wieder nächsten Donnertag, 27.5. um 14.30 Uhr.

Comments are closed.