+++Eine- Welt- / fair-Trade- Verkauf dienstags 9 – 12 Uhr und freitags 9 -12 Uhr+++
+++unser Café bleibt pandemiebedingt leider weiterhin geschlossen+++
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

verschoben / neuer Temrin wird rechtzeitig mitgeteilt – Kabarettisten unterm Hakenkreuz

April 23 @ 19:30

Vortrags- und Gesprächsabend mit Privatdozent Dr. habil. Jürgen Nelles vom Institut für Germanistik an der Universität Bonn
Kabarettisten unterm Hakenkreuz – die Macht des Wortes gegen die Herrschaft der Macht

Der Bild-Vortrag erinnert an bekannte und vergessene KabarettistInnen, die vor und in den dunkelsten Jahren der deutschen Geschichte von 1933 bis 1945 mit der Waffe des Wortes Widerstand gegen die Nationalsozialisten geleistet haben. In Kleinkunstkellern – wie in den Berlinern „Die Katakombe“ und im „Kabarett der Komiker“ oder in der „Pfeffermühle“ in München – haben Wortakrobaten und Sprachartisten mit Satiren und Parodien, mit Sketchen und Flüsterwitzen zunächst versucht, das ‚Dritte Reich‘ zu verhindern, dann zu bekämpfen und schließlich zumindest zu überleben (was vielen von ihnen nicht gelungen ist).

Nach einem kurzen historischen Überblick sollen vor allem Kabaretttexte zu Gehör gebracht und erläutert werden, unter anderem von Werner Fink, Friedrich Hollaender, Erich Kästner, Erika Mann, Lucie Mannheim, Kurt Tucholsky, Karl Valentin & Liesl Karlstadt u.a.

Kurz-Bio von Privatdozent Dr. Jürgen Nelles:
Jürgen Nelles hat in Bonn Germanistik, Philosophie und Pädagogik studiert, dort promoviert und habilitiert und lehrt Neuere deutsche Literatur an der Universität Bonn. Außerdem ist er seit vielen Jahren für zahlreiche Bildungs- und Kulturinstitutionen tätig. Zu seinen Arbeitsgebieten gehören Literaten und Literaturen vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, das Verhältnis von Kunst, Künstlern und Gesellschaft sowie Kriminal- und Regionalliteratur.

In Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Rhein-Berg.

Veranstaltungsort: Pfarrsaal Herz Jesu
Eintritt frei – gerne Spenden

Hier geht´s zur Online-Anmeldung: www.himmel-un-aeaed.de/anmeldung/
Voranmeldungen haben Vorrang beim Einlass – bitte Buchungsbestätigung mitbringen.

Wichtiger Hinweis:
Bitte nehmen Sie nur teil, wenn Sie sich gesund fühlen. Am Tag der Veranstaltung sind die dann geltenden Infektionsschutzmaßnahmen zwingend einzuhalten (z.B. Abstände, Hygiene, Masken, Dokumentation der Teilnehmer mit Kontaktdaten). Bei Maskenpflicht sind eigene Masken mitzubringen.
Eventuell kann es auch zur kurzfristigen Absage oder zu Teilnahmebeschränkungen an der Veranstaltung kommen.
Sofern Teilnahmebeschränkungen notwendig werden, geht es nach Anmeldedatum. Die angemeldeten Teilnehmer, die nicht mehr berücksichtigt werden können, werden telefonisch oder per Email benachrichtigt.

Hier geht´s zur Online-Anmeldung

Details

Datum:
April 23
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Pfarrsaal Herz-Jesu-Kirche
Altenberger-Dom-Str. 140
Bergisch Gladbach, 51467 Deutschland
+ Google Karte anzeigen