Gottfried Böhm, der Architekt unserer Schildgener Herz Jesu Kirche ist tot

Heute verstarb der bekannte Architekt und Pritzker-Preisträger im stolzen Alter von 101 Jahren. R.I.P. – und herzliches Beileid seinen Söhnen und allen Angehörigen. Es war ein beeindruckender und berührender Vormittag mit Gottfried Böhm im Herbst 2019. Laura Geyer und Achim Rieks konnten ihn in seinem Haus in Köln zu einem kleinen Interview besuchen. Hier das […]

read more

Weltweiter Tag gegen Kinderarbeit – FAIRsuchen im Juni

Weltweit schuften Kinder, teilweise in lebensgefährlicher Umgebung, teilweise als Straßenkinder, teilweise in der Prostitution. Am weltweiten ‚Tag gegen Kinderarbeit‘ – 12. Juni – organisiert der ‚Stadtverband Eine Welt‘ eine Demonstration im Forumpark Bergisch Gladbach, um hierauf aufmerksam zu machen und zu informieren. Wir freuen uns auf große Beteiligung – 10 – 13 Uhr im Forumpark. […]

read more

ZeltZeit – Garten

Ich bin immer unterwegs, Arbeit, Familie, Hobbys, Freunde, Ehrenamt. Alles wunderbar! Alles ein bisschen viel!! Danach sehne ich mich – nicht immer, aber immer mal wieder: durchschnaufen, pausieren, runterkommen, mich besinnen, auftanken. Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als ein Garten? Dort kann ich Pause machen, nachdenken, bei mir sein. So ein Raum ist […]

read more

Unsere Kennedy-Ausstellung hängt schon mal – Jüdische Biografien in Schildgen

Die Ausstellung mit Kennedy-Fotos von Jacques Lowe ist ab Wiedereröffnung für 4 Wochen im H&Ä-Café zu sehen. Einen interessanten Vortrag zur Ausstellung gibt es am 3.7., 13 Uhr von Ulli Poggel, der die Ausstellung vorbereitet hat. Anmeldung erforderlich – möglich ab Mitte Juni. In Schildgen – in der Gaststätte „Zur Post“ vor den Nazis versteckt […]

read more

Kaiser liest König – ‚Die Königin der Kolonialwaren‘

Im Andenken an unseren Freund und Förderer Hans Jakob König und anlässlich seines heutigen 1. Todestages liest Albert Kaiser die Titelgeschichte unseres Schildgen-Buches. Hier hören wir von den Anfängen eines der ersten Edeka-Läden im Rheinland überhaupt und erfahren Interessantes aus der Schildgener Lokalgeschichte. Albert Kaiser lebt selbst seit über 85 Jahren in Schildgen und weiß […]

read more

Himmel un Ääd ausgezeichnet für sein EINE-Welt- und Fairtrade-Engagement

Markus Perger, Referatsleiter „Mission, Entwicklung und Frieden“ im Generalvikariat Köln überbrachte dem H&Ä-Team eine schöne Urkunde und anerkennende Grüße. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Hier geht´s zu einem Zeitungsbericht im Kölner Stadtanzeiger So lautet der Text auf der Urkunde: „Das ökumenische Begegnungscafé Himmel un Ääd (H&Ä e.V.) hat sich mit seiner Initiative „Nachhaltigkeit/Fairtrade – […]

read more

Quinoa – Wunderkorn der Inka / Information zum Weltladentag

Gerne weisen wir auf diese Probier- und Informationsaktion des Aktionskreises Eine Welt e.V., Bergisch Gladbach hin. Samstag, 8. Mai 2021 in der Zeit von 10 – 13 Uhr im „Eine Welt-Laden im forum“, Hauptstr. 250 – unter Einhaltung der Corona-Regeln. Der jährliche Weltladentag am 8. Mai steht in diesem Jahr unter dem Motto „Die Welt […]

read more

Quinoa – Wunderkorn der Inka / Information zum Weltladentag

Gerne weisen wir auf diese Probier- und Informationsaktion des Aktionskreises Eine Welt e.V., Bergisch Gladbach hin. Samstag, 8. Mai 2021 in der Zeit von 10 – 13 Uhr im „Eine Welt-Laden im forum“, Hauptstr. 250 – unter Einhaltung der Corona-Regeln. Der jährliche Weltladentag am 8. Mai steht in diesem Jahr unter dem Motto „Die Welt […]

read more

ZeltZeit – Schechina

Ich bin immer unterwegs, Arbeit, Familie, Hobbys, Freunde, Ehrenamt. Alles wunderbar! Alles ein bisschen viel!! Danach sehne ich mich – nicht immer, aber immer mal wieder: durchschnaufen, pausieren, runterkommen, mich besinnen, auftanken. Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als ein Zelt mit seinen durchlässigen Wänden. Nein, ich bin nicht aus der Welt, aber in […]

read more

Die Idee des Weltgebetstages – und seine Projekte

Das FAIRsuchen Thema im Mai. Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball … … und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt miteinander! Immer am ersten Freitag im März beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes. Dabei ist er viel mehr als ein Gottesdienst im […]

read more

Morgen wieder im H&Ä – unser EINE-WELT-Verkauf von 9-12 Uhr

Faire Löhne / faire Preise —  Armutsmigration Gibt es da einen Zusammenhang? Wir meinen „Ja“! Wer für den Anbau und die Ernte von bei uns begehrten Lebensmitteln einen angemessenen Lohn bekommt, hat keinen Fluchtgrund. Die Arbeit der Menschen gerecht zu bezahlen macht sie von Almosen unabhängig und respektiert ihre Menschenwürde. Beim Kauf von fair gehandelten […]

read more

TrauerRaum: Leider können derzeit keine Treffen stattfinden

Es tut uns sehr leid, dass im Augenblick keine TrauerRaum-Treffen stattfinden können. Aber für akute Trauer-Notfälle haben wir immer ein offenes Ohr. Rufen Sie uns an unter der Mobil-Nr. 0151-53991733 (Margret Grunwald-Nonte).

read more

„Garten der Begegnung“ – es geht gut voran, schaut euch die Fotos an!

Die Gartenarbeit macht Freude. So können wir an frischer Luft und mit der notwendigen Vorsicht ein wenig Gemeinschaft erleben. Es ist schön, mal wieder was im Team zu machen. Ein Beet ist queckenfrei und kann nun bepflanzt werden; dort sollen auch zwei Kiwipflanzen ranken. Das selbstgebaute Hochbeet wurde befüllt. Die Kinder vom Familienzentrum werden es […]

read more

H&Ä-Splitter Nr.24 / ein Gruß-Video aus Bahia – H&Ä zum 6.Geburtstag

Zu unserem heutigen 6. Geburtstag erreichte uns dieser Gruß der „Götter Bahias“ – wir haben uns sehr gefreut. Am 17. April 2015 konnten wir unser Café eröffnen und haben seitdem eine gute Zeit mit vielen schönen Begegnungen, neuen Freundschaften und eine lebendige Gemeinschaft erleben dürfen. Gerne hätten wir diesen besonderen Tag in angemessener Form gefeiert. […]

read more

„Garten der Begegnung“ – es geht los; viele fleißige Hände sind dabei

Wir freuen uns alle auf einen schönen gemeinsamen Sommer mit vielen Aktivitäten, kleinen Veranstaltungen und vor allem persönlichen Begegnungen bei viel frischer Luft. Bald kommen auch unsere Bienen zurück. Garten der Begegnung“ – ein Gemeinschaftsprojekt von Herz Jesu Gemeinde und Himmel un Ääd

read more