+++Eine- Welt- / fair-Trade- Verkauf dienstags 9 – 12 Uhr und freitags 9 -12 Uhr+++
+++unser Café bleibt pandemiebedingt leider weiterhin geschlossen+++

Es war ein interessanter Vortragsabend – „Wie der Sklavenhandel den Rassismus hervorgebracht hat“

Mit Guano, Salpeter, Windjammer stieg Volker Börkewitz Ende Februar in ein Thema ein, das u.a. die sklavenhafte Ausbeutung von Menschen im 19. Jahrhundert deutlich machte. Die Seefahrt und besonders der Handel über die Weltmeere standen nun wieder im Mittelpunkt des neuen Vortrages – es ging zu den Anfängen des Sklavenhandels. Der informative Vortrag zeigte auf, […]

read more

Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn – es war eine spannende und interessante online-Reise

Reiseleiter und „Zugführer“ Martin Büchel hat uns mit auf seine spannende Weltreise genommen – mit interessanten Erlebnissen und wunderbaren Fotoeindrücken. Per Zoom sind wir – „38 zugestiegene Gäste“ –  mit der Transsibirischen Eisenbahn durch die Weiten Russlands, durch die Mongolei bis nach China gereist. Wir als „Fahrgäste“ konnten auf dieser Zugreise, bei diversen Zwischenstopps und […]

read more

Heute gab´s faire Rosen auf dem Schildgener Wochenmakrt

Kalt – aber ein schöner sonniger Vormittag und viele interessierte Menschen an der diesjährigen Rosenaktion von FAIRtrade Deutschland. Flower Power: Sag es mit fairen Rosen! Rund um den diesjährigen Weltfrauentag am 8. März findet diese Aktion von FAIRtrade Deutschland statt … … und in Kooperation mit der Steuerungsgruppe FAIRtrade Bergisch Gladbach haben wir uns gerne […]

read more

Guano, Salpeter, Windjammer: Die Geschichte der europäischen Expansion im 19. Jahrhundert

Wieder mal ein Beitrag von Volker Börkewitz zu einem besonderen „Geschichtsthema“. Die 18 Teilnehmer des Zoom-Vortrages hatten großes Interesse an einem spannenden Kapitel unserer europäischen Geschichte, in Verbindung mit der Seefahrt des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Der fachlich fundierte Vortragstext kann mit allen Bildern hier noch einmal abgerufen werden. Wir sind schon auf das […]

read more

Das war Karneval für zuhause – die „H&Ä-Karnevals-Splitter“

Wir bleiben in Verbindung! – nur zesamme sin mer Fastelovend! Es hat Spaß gemacht und wir freuen uns, dass wir mit spontaner Unterstützung so vieler Karnevals-Größen in diesen besonderen Karnevalstagen trotz allem ein wenig „jecke Stimmung“ und Frohsinn in die Häuser bringen konnten – fast 2.000 mal wurden unsere „Splitter“ aufgerufen. DANKE sagen wir allen […]

read more

Online-Ideenabend bei H&Ä: „Was für eine schöne Idee, zu diesem Thema ein Forum zu sammeln!“

Die Referentin führte 14 Teilnehmer:innen ein in die „Walt-Disney-Methode“: der weltberühmte Filmemacher „klopfte“ seine Ideen für Filmprojekte ab, indem er unterschiedliche Stimmen zu Wort kommen ließ. In einem virtuellen Raum fanden sich Teilnehmende in Dreiergruppen zusammen und schlüpften in die Rolle der Träumer*in, Realist*in und Kritiker*in und tauschten sich aus über Ideen und Projekte für […]

read more

Gegen das Vergessen – nie wieder! Für Vielfalt, Toleranz und Demokratie.

Zum heutigen Holocaust-Gedenktag, dem 76. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz hatte das Himmel un Ääd Team in Kooperation mit FAIReinskultur, der gemeinnützigen Gesellschaft zur Förderung von Fairplay, Respekt und Toleranz im und durch Sport, gemeinsam mit Ursula Völkner (77) ihres Großvaters, des jüdischen Arztes Dr. Erich Deutsch an „seinem“ Stolperstein in Schildgen gedacht. Hier […]

read more

H&Ä im Netz – Lesung mit Gaby Friedel: „Der Garten der verlorenen Seelen“ von Nadifa Mohamed

„Der Garten der verlorenen Seelen“ war das „Buch für die Stadt 2020“, eine Literatur- und Leseaktion, die der „Kölner Stadt-Anzeiger“ und das Literaturhaus Köln seit 2003 veranstalten. Eigentlich sollte es vom 15. bis zum 22. November letzten Jahres rund um diesen Roman der somalisch-britischen Autorin eine Vielzahl von Veranstaltungen geben – so auch bei uns […]

read more

2020 – BÖHM 100 – ein kleiner Rückblick auf viele tolle Veranstaltungen

Auch wenn wir unser Highlight der „6 Begegnungen mit Gottfried Böhm in Schildgen“ – die multimediale Lichtinstallation der Herz Jesu Kirche – sogar zweimal Corona-bedingt verschieben mussten – die fünf anderen Veranstaltungen waren alle bis auf den letzten Platz ausgebucht und ein großer Erfolg. Hier ist alles über unsere Gottfried Böhm Geburtstagsveranstaltungen in Schildgen nachzulesen: […]

read more

heute: Tag des Ehrenamtes!!!

Liebes H&Ä-Team, danke für euren tollen und engagierten Einsatz – danke für alles, was ihr für unser Schildgener Begegnungsprojekt im Café, bei unseren Veranstaltungen und Aktionen leistet. Ohne euch würde bei H&Ä nichts laufen. Euch und euren Familien ein schönes 2. Adventswochenende. Hier ein kleiner Adventsgruss und Überblick unserer letzten Aktionen.

read more

Die Spanische Grippe 1918/19 – ein gelungener Zoom-Vortrag gestern Abend bei H&Ä

„Gestern Abend hatten die Himmel un Ääd-Macher, den Pandemiebedingungen gehorchend, zu einem Online-Treffen geladen. Annähernd siebzig Menschen hatten sich versammelt, vor PCs, Tablets und Handys, aber allesamt im Café Himmel un Ääd. Und sie alle folgten einem enorm kenntnisreichen und interessant dargebrachten Vortrag von Volker Börkewitz, weder Virologe, noch Epidemiologe oder Mediziner, …. weiterlesen im […]

read more

Unser H&Ä-Marktstand gestern und letzten Freitag auf dem Schildgener Wochenmarkt

Schön war´s – und das Wetter – obwohl doch recht frisch – hat ja auch wunderbar mitgespielt. Zwei rundum gelungene H&Ä-Markttage; mal wieder schöne Begegnungen, nette Gespräche und im Rahmen des Möglichen ein Gefühl von Zusammengehörigkeit und Gemeinschaft. Die tolle Resonanz hat unseren Beschluss, „rauszugehen“ und es auf dem Wochenmarkt mit einem kleinen Stand zu […]

read more

H&Ä auf dem Schildgener Wochenmarkt

„Es war sehr schön, viele von Euch an diesem kalten aber trockenen Markttag zu treffen! Zwischenzeitlich war es wie im Cafe: belebt, freundlich, herzlich, gesprächig, wertvoll und offen. In diesen Momenten wird mir bewusst, wie wichtig Begegnungen sind und auch wie sehr ich sie vermisse. Umso schöner ist es, dass wir uns am kommenden Freitag […]

read more

Unsere 7. Mitgliederversammlung, die erste als Videokonferenz

Um nicht ein zweites Mal unsere Mitgliederversammlung Corona-bedingt verschieben zu müssen, fand sie wie eingeladen heute online statt. Wir haben uns über die rege Teilnahme sehr gefreut – es waren sogar mehr Teilnehmer, als sich zur eigentlichen Präsenzveranstaltung angemeldet hatten. Alles hat wunderbar geklappt, dank der guten technischen Vorbereitung und professionellen Gesprächsführung unserer stellvertretenden Vorsitzenden […]

read more

Heimatpreis 2020 – 2. Platz für Himmel un Ääd!

Kleiner Trost in trauriger Zeit – nachdem wir heute vor erneuter Corona-Schließung unsere letzten Gäste begrüßen und ihnen unsere leckeren Frühstücke servieren konnten, erreichte uns diese gute Nachricht. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung. Hoffentlich sehen wir uns Anfang Dezember gesund und wohlbehalten wieder im H&Ä – bleibt zuversichtlich und gesund.

read more