„Africa“ – die Steven Ouma Band digital zu Besuch bei H&Ä – H&Ä-Splitter Nr.9

Author Archives: Martin Büchel

„Africa“ – die Steven Ouma Band digital zu Besuch bei H&Ä – H&Ä-Splitter Nr.9

Leider ist euer Livekonzert bei uns der Corona-Zwangspause zum Opfer gefallen. Umso mehr freuen wir uns über euren H&Ä-Splitter – asante sana. Musik zeigt, dass Abstammung und Hautfarbe keine Rolle spielen und sie Menschen aus der ganzen Welt zusammen bringt. Gemeinsam hoffen wir auf einen neuen Auftritt in 2021. Die Steven Ouma Band: Steven Ouma […]

read more

iGL Bürgerportal: coroNO-Initiator Schopps offenbart sich als „Strolch”

Auch das Begegnungscafé Himmel und Ääd macht mit bei der Spendenaktion coronNO. Ein H&Ä Ehrenamtler traf bei der Übergabe neuer Bändchen auf seinen ehemaligen Schüler und heutigen Initiator der Aktion, Martin Schopps. Der offenbarte sich beim Plaudern über alte Zeiten prompt als frecher Schulbub. weiterlesen

read more

iGL Bürgerportal: „Trauerraum – ein neues Angebot von Himmel un Ääd“

Mit Trauer geht jeder Mensch anders um. Der Kontakt und der Austausch mit anderen Betroffenen kann hilfreich sein. Das Café Himmel un Ääd bietet zukünftig mit dem „Trauerraum” eine Möglichkeit, der Trauer einen Raum zu geben und gemeinsam Wege zu finden, Verluste zu bewältigen. weiterlesen

read more

Aeham Ahmad, der „Pianist aus den Trümmern“ – H&Ä-Splitter Nr.8

Ein musikalischer Gruß zu Corona-Zeiten und Auszüge aus seinem letzten Konzert bei uns in Schildgen im Sommer 2018. Schon zwei Mal war Aeham bei uns zu Konzertbesuch mit Lesung aus seiner Autobiografie „Und die Vögel werden singen“. Es waren schöne und berührende Abende, einfühlsam und lebendig moderiert und gelesen von unserer H&Ä-Freundin und Unterstützerin, der […]

read more

Berg. Handelsblatt: „Der Wolkenbruch tat keinen Abruch“

Unter freiem Himmel fand eine Lesung mit dem Autor und Verleger Thomas Krüger aus Schildgen statt. … Gefreut hat sich das H&Ä-Team auch über einen ganz besonderen Gast … Nach der Corona-Zwangspause war es eine der ersten kulturellen Veranstaltungen des engagierten Vereins und Begegnungscafés Himmel un Ääd … weiterlesen

read more

iGL Bürgerportal und Berg. Handelsblatt: „Himmel un Ääd zeigt Bilder von Iris Anand“

Die Corona-Zwangspause wirkte entschleunigend. Dementsprechend zeigt das Café Himmel un Ääd die Ausstellung „Innehalten“, mit Bildern von Iris Anand. Anhalten, entschleunigen – das, was viele von uns durch die Corona-Zwangspause und Covid 19 erlebt haben … weiterlesen im Bürgerportal Artikel im Berg. Handelsblatt

read more

H&Ä-Splitter Nr.7 / „Fantasiestücke für Klarinette und Klavier“

Lisa Shklyaver und Georgy Voylochnukov spielen Stück IV aus „Fantasiestücke für Klarinette und Klavier op. 43“ von Niels Gade (1817-1890). Es handelt sich um einen Ausschnitt aus dem H&Ä-Kammerkonzert „Musik aus dem Baltikum“ im Kulturhaus Zanders in Bergisch Gladbach am 20.9.2019. Das gesamte Konzertprogramm und eine Biographie von Lisa Shklyaver und Georgy Voylochnukov finden Sie […]

read more

„Innehalten“ – Neue Ausstellung im H&Ä mit Bildern von Iris Anand

Anhalten, entschleunigen – das, was viele von uns durch die Corona-Zwangspause und Covid 19 erlebt haben … Beim Malen hält man den die Zeit an und beschäftigt sich damit, einen Moment einzufangen. So ist es auch Iris Anand gegangen. „Wenn ich ein Bild male, beschäftige ich mich intensiv mit einem besonderen Moment: ich verweile, versuche […]

read more

„Trinken mit Kultur“ – wir freuen uns über die gelungene Open Air Lesung des preisgekrönten Schildgener Verlegers und Autors Thomas Krüger

Für die Produktion seines Verlags Schall & Wahn hat er den Deutschen Hörbuchpreis 2020 bekommen. Ausgezeichnet wurde Jürgen von der Lippe als Vorleser des Hörbuchs ‚Eine kurze Geschichte der Trunkenheit‘ von Mark Forsyth. Nach vielen Wochen Corona-Zwangspause war es schön, mal wieder eine Präsenzveranstaltung erleben zu dürfen. Bei viel frischer Luft und genügend Abstand haben […]

read more

#coroNo – Join The Club // eine wunderbare Aktion für Solidarität und Zusammenhalt des Schildgener Karnevalisten und Comedians Martin Schopps und seiner Mitstreiter in Corona-schweren Zeiten

Ab sofort kann man dem Club auch in unserem H&Ä-Begegnungscafé beitreten, für 2,- Euro ein farbenfrohes Solidaritätsbändchen erwerben und so „die gute Sache“ unterstützen. „Das Coronavirus hat schreckliche Auswirkungen auf uns alle: unsere Familien, unsere Freunde und Nachbarn – auf Menschen aller Generationen. In den aktuell schwierigen Zeiten gilt es mehr denn je, zusammenzuhalten“ so […]

read more

H&Ä-Splitter Nr.6 / Billy Odenthal und Frank Heyer spielen für uns: „Question“ von ‚The Moody Blues‘

Danke lieber Billy und Frank, Ihr habt uns eine wirkliche Freude gemacht – bis hoffentlich bald wieder im Café; zumindest auf einen Kaffee. Billy Odenthal und Frank Heyer – „Question“ von ‚The Moody Blues‘

read more

Die Grenzen des Wachstums: Zwei Krisen im Fokus: Was lehrt uns Corona für den Umgang mit der Klimakrise?

Volker Börkewitz und Antje Rinecker im Garten und alle anderen vor ihren PCs von Köln bis Stralsund hatten Freude am gemeinsamen Denken, Lernen und Diskutieren. Ein großartiger Abend, der nach Fortsetzung verlangt. Volker Börkewitz hat als junger Mensch das Buch des Club of Rome gelesen und seitdem hat ihn das Thema nicht mehr losgelassen. Für […]

read more

Trauerraum – der Trauer einen Raum geben – ein neues Angebot von H&Ä

Der Verlust eines sehr vertrauten Menschen ist schwer. Jeder geht anders mit seiner Trauer um. Der Kontakt zu anderen Betroffenen kann hier sehr hilfreich sein. Sich Zeit nehmen, mit anderen trauenden Menschen ins Gespräch kommen, gemeinsam trauern, aber auch Aktivitäten planen und durchführen, und noch mehr. H&Ä bietet dies ab Samstag, 4. Juli 2020, 15.30 […]

read more

H&Ä-Splitter Nr.5 / ein Vorgeschmack auf die Lichtinstallation „Okzident trifft Orient“ der Böhm-Kirche Herz Jesu bei uns in Schildgen

Hier die atemberaubende Lichtinstallation der Projektionskünstlerin Kane Kampmann „Das Paradies ist anderswo – Humboldts Kosmos“ in St. Severin/Köln, Ende August 2019. DANKE Kane für diesen wunderbaren „H&Ä-Splitter“. Mehr über Kane Kampmann hier Wir freuen uns schon sehr auf deine Lichtinstallation bei uns in Schildgen vom 6.-8. November „Okzident trifft Orient – Architektur in Licht – […]

read more

KStA: “Als Eier bei Tante Malchen geholt wurden“

„Eier holt man bei Malchen“ ist der Titel des Insider-Clips – die alteingesessenen Schildgener wissen sofort, wer damit gemeint ist. weiterlesen

read more