„Africa“ – die Steven Ouma Band digital zu Besuch bei H&Ä – H&Ä-Splitter Nr.9

Leider ist euer Livekonzert bei uns der Corona-Zwangspause zum Opfer gefallen. Umso mehr freuen wir uns über euren H&Ä-Splitter – asante sana.
Musik zeigt, dass Abstammung und Hautfarbe keine Rolle spielen und sie Menschen aus der ganzen Welt zusammen bringt.
Gemeinsam hoffen wir auf einen neuen Auftritt in 2021.

Die Steven Ouma Band: Steven Ouma (Gesang), Bernd Keul (Kontrabass), Martin Kübert (Cello), Holger Mertin (Percussion),  Mandjau Fati (Gitarre).

Der Sänger Steven Ouma stammt aus einer Musikerfamilie in Mombasa und ist in seinem Herkunftsland Kenia als Mitglied mehrerer Bands bekannt geworden.
Seit einigen Jahren lebt er in Köln, und hier traf er auf Musiker, die nur auf ihn gewartet hatten.
Auch in Deutschland singt Steven Ouma in seiner Muttersprache Kisuaheli.
Seine Songs handeln von den vielen Überraschungen und Problemen, die das Leben so bereit hält – ob in Ost-Afrika oder in Europa. Ab und zu singt er natürlich auch von der Liebe.
https://www.steven-ouma-band.com

Comments are closed.