Himmel un Ääd beim EVL-Halbmarathon

Neun sportliche H&Ä-Ehrenamtler*innen beteiligten sich in diesem Jahr am EVL-Halbmarathon, der mit rund 3.800 Teilnehmern zu den breitensportlichen Großveranstaltungen der Region gilt. Das H&Ä-Team ergänzte die Laufmannschaft der Lebenshilfe-Werkstätten aus Leverkusen-Bürrig, die mit nahezu hundert Teilnehmern an allen Laufdistanzen teilnahmen – 5 km, 10 km, Halbmarathon.
Im Rahmen der im zweiten Quartal 2018 laufenden H&Ä-Spendenaktion zu Gunsten der Lebenshilfe-Werkstätten hatte Himmel un Ääd mitgeholfen, die gesamte Mannschaft mit neuen gelben Lauftrikots auszustatten. Die Begeisterung von Himmel un Ääd und der gesamten „gelben“ Läuferschar über die sportliche Teilnahme und die gelungene Spendenmaßnahme war groß.

Comments are closed.