Ein wunderbares FAIRsuchen-Konzert des ökumenischen A Tempo Chores

mit Liedern & Texten für Frieden und Gerechtigkeit in der vollbesetzten Andreaskirche und anschließend ein schönes Beisammensein bei Gespräch und einem großartigen Buffet. Mit den vom Chor eingesungenen Spenden unterstützt er den Maquila-Solidaritäts-Fonds der Christlichen Initiative Romero für menschenwürdige Arbeit in Mittelamerika. Allen Akteuren des Abends auf und hinter der Bühne ein herzliches Dankeschön!

read more

Matinee zur neuen Ausstellung im H&Ä „Menschen in Schildgen“

Man nehme den Fotografen August Sander (1876-1964) der mit seinem Fotozyklus „Menschen des 20 Jahrhunderts“ Furore erregt hat. Man nehme einen kleinen Stadtteil, Schildgen, der durch seine Menschen zur Heimat wird. Man nehme das Begegnungscafé Himmel un Ääd, das durch Engagement, Kreativität, Leidenschaft und Freude zum Wohnzimmer Schildgens geworden ist. Man nehme einen ganz besonderen […]

read more

ES STECKT VIEL MEHR IN DIR ALS DU DENKST… meditativer Malabend mit Claudia Thesinga.

„Schau hier, die Ergebnisse vom letzten MEDITATIVEN MALABEND. Herzlichen Dank an euch, liebe Teilnehmerinnen für euer Vertrauen. Aus euren inneren Bildern und gefühlten Farben sind wahre Kunstwerke entstanden, DANKESCHÖN für eure Offenheit und den liebevollen Austausch. Vielen Dank auch ans Himmel & Äad – Team, ihr macht DAS möglich mit eurem Café, dass Veranstaltungen dieser […]

read more

Erich Kästner zu Gast bei Himmel un Ääd

Humor ist der Regenschirm der Weisen – ein Erich Kästner Abend. Vor 120 Jahren, am 23. Feb. 1899, wurde Erich Kästner in Dresden geboren. Aus diesem Anlass unternahm Claudia Dietze einen Streifzug durch Leben und Werk des Autors. Begleitet wurde sie von Christoph Scherhag am Klavier. Er bereicherte den Abend mit Evergreens der 20er Jahre. […]

read more

Das Ritual einer Teezeremonie – gesehen mit westlichen Augen

Auf eine Berührung mit einer anderen Welt, einer anderen Weltsicht, haben sich 18 Menschen am Sonntag eingelassen. In dem wunderbar schlichten Raum im Bestattungshaus Jochen König (das viel treffender den Titel Lebenshaus verdiente ) erlebten wir für eine gute Stunde das Geschenk der Konzentration, der Achtsamkeit und der Ruhe. Klaus-Werner Stangier hat uns mit seinen […]

read more

Melancholie und Lebensfreude: Tangoklänge in Schildgen

Ein  Hauch von Buenos Aires wehte am Freitagabend durch den Pfarrsaal Herz Jesu. Das im Jahr 2010 unter Leitung des Kölner Bandeonisten und Tangomusikers Stephan Langenberg gegründete Orchester „Südstadt Tango” begeisterte sein Publikum mit Tangomusik aus 100 Jahren. Neben den argentinischen Klassikern und den modernen Kompositionen des berühmten Tango-Meisters Astor Piazzolla brachte Stephan Langenberg mit […]

read more

Begegnung mit dem Baltikum – Himmel un Ääd veranstaltet berührendes Kammerkonzert im Kulturhaus Zander

  Seit 30 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen der litauischen Stadt Marijampole und Bergisch Gladbach. Nun wurde zum ersten Mal eine gemeinsame Ausstellung befreundeter Künstler aus beiden Städten im Kulturhaus Zander gezeigt. Begleitet wurde die Ausstellung von einem berührenden Kammerkonzert der Klarinettistin Lisa Shklyaver und des Pianisten Georgy Voylochkikov. Eine echte Begegnung mit dem Baltikum. […]

read more

Spannender Besuch aus Ghana im H&Ä – anlässlich der bundesweiten FAIREN WOCHE

Im Rahmen der Fairen Woche 2019  waren heute Patience Essibu und Barbara Tetteh-Appain von der Frauenkooperative Global Mamas aus Ghana auf ihrer Deutschlandtour auch zu Gast bei uns im H&Ä-Café; begleitet von Gabriele Ludwig, der Gründerin der  Fair-Handels-Organisation Handtrade.de. Gekommen waren auch Renate Beisenherz-Galas, die Vorsitzende der Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Bergisch Gladbach, mit der […]

read more

„Heiteres und Magisches in Märchen durch Musik und Tanz“

Im Rahmen der Senioren-Kulturwoche waren Erzählerinnen des Rheinischen Märchenkreises mal wieder zu Gast im Begegnungscafé Himmel & Ääd. Ingrid Erlhage und Annerose Melle – begleitet von der Flötistin Hella Stursberg erzählten Geschichten und zeigten auf, wie überall auf der Welt die Klänge von Flöten, Saiteninstrumenten oder Stimme belebend, anregend, heilend und verzaubernd auf die Menschen […]

read more

Zum Schildgen-Talk auf dem Sofa bei H&Ä – Rainer Schmidt und Claudia Himmen-Merten

Es war mal wieder ein spannender Abend, diesmal zum Thema Behindertensport mit Rainer Schmidt, Vorstandsmitglied der Stiftung Behindertensport und Claudia Himmen-Merten, Geschäftsführerin der Stiftung. Für Rainer Schmidt war sein Besuch in Schilden im wahrsten Sinne des Wortes ein Heimspiel. Der Pfarrer, erfolgreiche Sportler und Kabarettist, ehemalige WM-/EM-Teilnehmer und Goldmedaillengewinner war noch Vielen bestens bekannt und […]

read more

2 tolle „Schulstunden“ mit Martin Schopps – dem Schildgener Vollblutentertainer und Karnevalsredner

„Volles Haus“ trotz Ferienzeit und bestem Sommerwetter – das Publikum war begeistert! Ein weiterer Höhepunkt in unserer Veranstaltungsliste – gerne wieder.

read more

„Wir müssen weiter träumen“ lautete der Titel eines ungewöhnlichen Nachmittags im Himmel un Ääd.

Im Rahmen der Schildgener Welcome-Caféteria lasen Omar Alnabulsi, Lamia Alhassow und Issam Alnajm vom „nid-Team“ aus ihren Texten. Eine syrische Frau, die sich mit Messi und Ronaldo vergleicht, ein Flüchtling, der mit seiner Liebe zu Bochum auf den Spuren Herbert Grönemeyers wandelt sowie ein Betriebswirtschaftler aus dem arabischen Raum, der sein ambivalentes Verhältnis zum Genitiv […]

read more

Mitgliederversammlung Himmel un Ääd e.V. 2019 und Rückblick auf 2018

Nun schauen wir auf schon fast viereinhalb Jahre Himmel un Ääd in Schildgen zurück – es war eine spannende, erlebnisreiche und gute Zeit mit vielen Begegnungen, Gesprächen und Erlebnissen. Am 8. Juli fand unsere 6. ordentliche Mitgliederversammlung im H&Ä-Café statt. Nach zügiger Abhandlung der üblichen Formalitäten gab der Vorsitzende Achim Rieks einen Überblick der Vereinsaktivitäten […]

read more

H&Ä auf dem Dorffest 2019 – es war ein toller und schöner Tag vorm und im Café

„Volles Haus“, super Atmosphäre – es hat viel Spaß gemacht. Ein ganz großes Dankeschön für ihren großartigen Einsatz unseren unermüdlichen Ehrenamtlichen: den Servicekräften im und vorm Café, den Waffel- und Kuchenbäcker(Innen), den Menschen in der Küche, den Helfer(Innen) bei Auf- und Abbau sowie allen, die geplant und vorbereitet haben, den vielen – oft auch unsichtbaren […]

read more

Zum Schildgen-Talk auf dem Sofa bei H&Ä – Christine Koslowski, die (neue) Leiterin der KITA Schneckenhaus der ev. Andreasgemeinde

Nun ist Christine Koslowski schon seit gut einem Jahr die Leiterin im Schneckenhaus – heute freuen wir uns, sie auf dem Sofa im Himmel un Ääd im Gespräch mit Margret Grunwald-Nonte begrüßen zu können. Eine kleine Gästeschar ist gekommen und hört sehr interessiert den ersten Erfahrungen von Christine Koslowski als Leitung des Familienzentrums Schneckenhaus zu, […]

read more