Faire und nachhaltige Kleidung – der September-Tipp von FAIRsuchen Schildgen.

passend dazu unsere aktuelle Plakat-Ausstellung zur FAIREN WOCHE vom 2. Sept. bis 12. Okt. im H&Ä-Café. Durch den Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesh vor wenigen Jahren sowie einen Brand in Pakistan, bei dem zahlreiche TextilarbeiterInnen ums Leben kamen, sind viele Menschen aufmerksam geworden auf die Arbeitsbedingungen der Menschen, die in Asien und anderswo unsere Kleidung […]

read more

Ausstellung zur FAIREN WOCHE im H&Ä-Café

Über den Zeitraum der bundesweiten FAIREN WOCHE 2019 und ein wenig davor und danach gibt es im H&Ä-Café vom 2.September bis zum 12. Oktober Fotos und Plakate rund um den Fairen Handel. Eine Ausstellung in Kooperation mit der Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Bergisch Gladbach. Es sind wechselnde Poster und Fotos aus Ausstellungen von TransFair e.V. […]

read more

„Zwei herrschaftliche Höfe, zwei Familientragödien“ – Forstsetzung unserer Schildgen-Nostalgie-Serie

Alles fing damit an, dass die Autorin in Schildgen auf Spuren aus ihrer Kindheit stieß. Bald war sie mittendrin in den Geschichten von Dr. Paul Silverberg, der Familie Reichenbach und der beiden imposanten Schildgener Höfe. Stadtführerin Petra Bohlig liefert Teil 8 unserer historischen Serie „Schildgen wie es war”. Als ich 1994 nach Schildgen zog, hätte […]

read more

Mein Verein: Himmel un Ääd

Danke Klaus Pehle von GLKompakt und Dagmar Ibe für diesen netten Beitrag. Hier geht´s zum Artikel

read more

25 Kilogramm „Gold“ aus Schildgen

Kleine Imker mit großem Interesse: wir freuen uns sehr, dass – sozusagen die logische Ergänzung und Fortführung unseres H&Ä-Blühwiesen-Projektes aus dem Frühjahr diesen Jahres – die Bienenpatenschaft der Interessengemeinschaft Schildgen, eine so positive Resonanz gefunden – und ganz besonders so leckeren Schildgener Honig ergeben hat. hier geht´s zu einem kleinen Artikel im Kölner Stadtanzeiger auf […]

read more

Der August-Tipp von FAIRsuchen Schildgen: spätsommerliches Grillen – diesmal vegetarisch!

Eine Einladung zu einem köstlichen Geschmackserlebnis: beim Grillen ohne Fleisch kommt von Gemüse bis Halloumi alles auf den Grill – außer Fleisch. Vegetarisches Grillen ist dabei überhaupt nicht langweilig, sondern einfach lecker und sehr abwechslungsreich. Mit raffinierten Marinaden und Gewürzen wird das Grillgut durch sein vielfältiges Geschmacksangebot zur Hauptattraktion. Außerdem tun wir nicht nur unserer […]

read more

„Wir flitzten raus, wenn der Pfarrer nicht hinsah“ – Forstsetzung unserer Schildgen-Nostalgie-Serie

Wussten Sie, dass es in Katterbach früher ein Strandbad gab? Die Kinder schwammen allerdings lieber in der Sommerdhünn, bretterten mit dem Bollerwagen die Hauptstraße herunter oder schlichen sich aus der Christenlehre ins Kino … Hilde Küffler (89) und Albert Kaiser (85) erzählen von ihrer Kindheit in Schildgen – Fortsetzung der monatlichen Geschichten „Schildgen wie es […]

read more

Fotoimpressionen aus Norwegen – neue Ausstellung im H&Ä

Aquarelle und Ölbilder von Astrid Seltmann – zu sehen vom 20. Juli bis 31. August. Astrid Seltmann zog 1997 von Köln nach Oslo in Norwegen und lässt sich immer wieder aufs Neue faszinieren vom Licht und der Schönheit nordischer Landschaften. Andere Inspiration kommt aus dem Leben in der Stadt und der Natur. Sie experimentiert mit […]

read more

Nachmittags Sommerpause im H&Ä-Café …

Vom 23. Juli an ist unser Café für 4 Wochen nur vormittags von 9:00-13:00 Uhr geöffnet. Auch wird es in dieser Zeit unseren beliebten Mittagstisch  nicht geben. Ab dem 20.August 2019 haben wir dann wieder wie gewohnt geöffnet. Wir wüschen all unseren Gästen einen tollen Sommer und schöne Begegnungen! Euer Himmel & Ääd Team

read more

Papier – ein weiterer Nachhaltigkeitstipp von FAIRsuchen Schildgen

Auch Schulhefte, Druckerpapier und Collegeblöcke gibt´s aus Recyclingpapier. In Schildgen gibt es ab Juli entsprechende Artikel im Schreibwarenladen zu kaufen – passend zum Beginn des neuen Schuljahres. Vielen Dank dafür! – Machen Sie mit! Recyclingpapier benötigt nur einen um zwei Drittel geringeren Energie- und Wasserverbrauch im Vergleich zur konventionellen Papierherstellung und ist auch noch vorteilhaft […]

read more

„Wie sich die Schildgener Kinder vom Acker machten“ – Forstsetzung unserer Schildgen-Nostalgie-Serie

Wussten Sie, dass Schildgen lange vor der allgemeinen Schulpflicht seine erste Schule gründete? Warum die Kinder Herbstferien bekamen – oder besser gesagt Kartoffelferien? Und 1926 eröffnete dann auch der erste Kindergarten in Schildgen: Die „Erna-Hütte“ – vom vaterländischen Frauenverein gegründet und auf privater Basis geführt. Maria Frantzen erzählt die Geschichte der Schildgener Schulen so spannend, […]

read more

Unser neuer Veranstaltungsflyer für´s 3. Quartal 2019 liegt im Café für Sie bereit

Ein vielseitiges Sommerprogramm erwartet unsere Gäste – wir freuen uns auf Ihren Besuch. Den Start macht Christine Koslowski, die neue Leiterin des KITA-Schneckenhaus, bei unserem Schildgen-Talk „auf dem Sofa bei H&Ä“ am 5. Juli. Die Schildgener Welcome-Caféteria präsentiert am 14. Juli die Bochumer Publikation „Neu in Deutschland“ (nid). Geflüchtete Menschen lesen aus ihren Texten über […]

read more

„Zauber der Natur“ – Ausstellung von LaMara Caroline Lautz

Die Ausstellung ist zu sehen vom 24. Juni – 20. Juli 2019 „Ein Paar Worte über mich – Ich heiße LaMara Caroline Lautz, bin eine Britisch-Schweizerin, die auf Zypern und in der Schweiz aufgewachsen ist und seit 1989 in Deutschland lebt. Ich bin mit einem Deutschen verheiratet, wir haben 2 Kinder und wohnen seit 1998 […]

read more

Vögel füttern auch im Sommer? – das Juni-Thema von FAIRsuchen Schildgen

Viele mögen dies als sinnlos, ja sogar als schädlich betrachten, da die Vögel vielleicht zu „faul“ werden,  selber Futter zu suchen. Dies ist jedoch ein großer Irrtum! „Durch Zerstörung von Lebensraum und Nahrungsgrundlage hat der Mensch wesentlich zum dramatischen Rückgang der heimischen Vogelwelt beigetragen. Ganzjähriges Füttern ist daher eine überlebensnotwendige Verpflichtung.“  (Prof. Dr. Peter Berthold). […]

read more

Kleiner Nachschub eingetroffen für unser Bienen- und Artenvielfalts-Hilfsprogramm in Schildgen

Heute konnten wir nochmals einen kleinen (!) Nachschub an Blühwiesen-Saatgut für Schildgen sichern – ab morgen im H&Ä-Café. Die bisherige unentgeltliche Verteilaktion in der Nähgalerie Dinter, bei Daume und Gertrude Steffens sowie bei uns im H&Ä-Café war es Riesenerfolg. Über 160 Tüten Saatgut wurden gegen Spende verteilt und schaffen ca. 1.600 qm neue schöne Blühwiesen […]

read more