Stadtkonfetti: Herzlichen Glückwunsch! – Himmel un Ääd e.V. wird 2 Jahre alt!

Wir gratulieren herzlich zum Geburtstag! Himmel un Ääd feiert und alle dürfen mitfeiern!
https://www.stadtkonfetti.de/home/articles/4607

Der Himmel un Ääd e.V. hat sich und das ökumenische Begegnungs-Café in Schildgen genau vor zwei Jahren am 17.04.2015 gegründet. Das Café Himmel-un-Ääd sieht sich als ein Raum des Gespräches, der Begegnung, kultureller und sinnstiftender Treffpunkt in der Mitte des Ortes, bereichert aber auch die Veranstaltungslandschaft Schildgens, ganz Bergisch Gladbachs und des Umlandes.

Die Ziele:
Neben dem Begegnungsaspekt legt der Verein unter anderem großen Wert auf gegenseitige Hilfe, ein neues Verständnis von Ehrenamt und „Eine-Welt-Arbeit“.
Davon, dass diese Ziele auch umgesetzt werden, durften wir uns schon so manches mal überzeugen. Jeder ist willkommen, die verwendeten und zum Verkauf angebotenen Produkte sind möglichst aus fairem Handel, regional und biologisch abbaubar. Die Erlöse der „Eine-Welt-Produkte“ kommen gewissenhaft ausgesuchten Hilfsprojekten zugute. Informationen hierüber werden für jedermann transparent zugänglich gemacht.

Geburtstage muss man feiern
Die gesamte Belegschaft des Himmel un Ääd arbeitet ehrenamtlich. Umso bewundernswerter ist der Umfang des Veranstaltungsprogramms, das für jedermann erschwinglich auf die Beine gestellt wird. Unser Veranstaltungskalender wäre um einiges ärmer, wenn wir nicht die tollen Highlights des Himmel un Ääd listen würden. Diesmal feiert die Belegschaft aber sich selbst. Zurecht! Jeder ist eingeladen, am 06. Mai ab 20:00 beim Mitsingabend mit der MKG-Band und der Belegschaft des H&Ä zu feiern.

Comments are closed.